Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Deep Link

Ein Deep Link, zu Deutsch „tiefe Verlinkung“ oder „tiefer Link“, ist ein Link auf eine Website unterhalb der Startseite oder einer noch tieferen Ebene. Er verweist auf eine tiefer liegende Unterseite. Insofern unterscheidet er sich vom so genannten Surface Link, der auf ein Startportal einer anderen Seite verweist.

 

Vorteile für Nutzer

Für Nutzer bedeuten Deep Links Vorteile. Denn über sie gelangen sie schneller und ganz direkt auf die Seite, die für sie von Interesse ist. Sie sparen sich dabei den Umweg über die Eingangsseite.

 

Deep Links und SEO

Soll eine Seite mithilfe von Backlinks promotet werden, können Surface Links auf die Startseite und Deep Links auf Unterseiten gesetzt werden. Wichtig ist es dabei darauf zu achten, welchen Anteil beide einnehmen, damit Google einen natürlichen Linkaufbau wahrnimmt, so dass die Seite besser platziert wird. Das Verhältnis sollte mindestens 50:50 betragen. Von Google werden solche Seiten indexiert, bei denen eingehende Backlinks auf Startseiten verweisen und über Deep Links auch auf Unterseiten. Diese bieten in der Regel alle wichtigen Informationen. Über die so genannte Deep Link Ration wird das Verhältnis beider Linkarten beschrieben. Wichtig ist, dass dieses ausgeglichen ist.

 

Rechtlicher Aspekt

Deep Links und Surface Links werden aus rechtlichen Gründen unterschieden. Umstritten ist die Haftung für Hyperlinks. Das gilt insbesondere für tiefe Verlinkungen. Ähnlich wird zwischen Deep und Surface Web differenziert.

zur Übersicht