Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Deepbot

Deepbot ist der Suchmaschinen-Robot von Google oder einer anderen Suchmaschine, der alle Seiten eines Webs durchsucht, also in die Tiefe geht.

 

Was erfasst der Deepbot?

- Damit unterscheidet er sich vom so genannten Freshbot, indem er schon indizierte Webseiten erneut besucht und die enthaltenen Informationen immer wieder neu aufzeichnet. Dieses „Refresh“ wird üblicherweise einmal im Monat vorgenommen. Erfasst werden neben der Hauptseite auch so viel wie möglich an Unterseiten. So gelingt es, dass auf die Inhalte öffentlich zugegriffen werden kann.

- Der Deepbot sammelt daneben auch alle Veränderungen auf bereits existierenden Seiten. Er speichert neue Links und neue Inhalte und nimmt diese in den Index der Suchmaschine auf.

 

Welche Veränderungen sind sichtbar?

- Nachdem er eine Webseite aufgesucht hat, kann sich unter Umständen ihr Ranking verschieben. Früher konnten User das über Google Dance erkennen. Heute wird dies durch die veränderten Suchergebnis-Listen deutlich.

 

Erkennungsmerkmal eines Besuchs

Der Betreiber der Website kann anhand der Logdateien erkennen, ob die Webseite durch einen Freshbot oder einen Deepbot besucht worden ist. Beide unterscheiden sich in Bezug auf die IP-Adresse. In der Regel ist dabei der erste Nummernblock der IP-Adresse entscheidendes Kriterium. Während der Freshbot die „64“ als erste Nummer besitzt, ist es beim Deepbot die Zahlenfolge „216“.

zur Übersicht