Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Hallway Page

Eine Hallway Page, zu Deutsch „Eingangsseite“ sammelt alle Links zu optimierten Web-Unterseiten. Sie dient allein dem Zweck, Links zu so genannten Doorway Pages zur Verfügung zu stellen. Wenn ein Spider eine solche Seite besucht, folgt er sämtlichen Links und indiziert damit auch vorhandene Doorway Pages. Man kann die Hallway Page deshalb auch als eine besondere Form der Doorway Page betrachten, die eine Einstiges- oder Verteilerseite zu einem Doorway-Webauftritt darstellt. Je nachdem, wie groß dieser ist, befinden sich auf der Hallway Page

- direkte Links zu den Doorwapges oder

- zu thematisch strukturierten Zwischen-Verteiler-Seiten.

 

Funktion

Hallway Pages werden also lediglich für Suchmaschinen bzw. deren Crawler, nicht aber für den menschlichen Besucher, gemacht. Ihnen fehlen besucherrelevante Informationen. Vielmehr besitzen sie ausschließlich eine Liste an Links, die zu anderen, bereits optimierten Seiten desselben Betreibers führen. Mit solchen Seiten sollen die Nutzer auf die Verkaufsseiten o.ä. der Betreiber geführt werden.

Crawler der Suchmaschinen haben die Aufgabe, die Links der Hallway Page schnell aufzunehmen und in den Index der jeweiligen Suchmaschinen aufzunehmen. Doch bieten Einstiegsseiten keine Informationen über die Struktur der Webseite. Damit steht die Verwendung von Hallway Pages den Qualitätsrichtlinien von Google entgegen und ist eine Methode des so genannten Black Hat SEO.

 

Bekanntes Beispiel

Dass Der Algorithmus von Google immer noch nicht ausgereift genug ist, solche Webpräsenzen zu erkennen, zeigt die„dwindex.html" der Software IOK Rank Ware. Sogar die Benennung der Seite ist seit 1998 unverändert geblieben. Doch trotzdem sind ungefähr zwanzig bis dreißig Seiten im Google-Index zu finden, die mitunter von mittelmäßiger Qualität sind und dennoch gute Positionen in Google erreichen.

zur Übersicht