Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Link

Ein Link ist eine Verknüpfung zu einer anderen Website. Man kennt ihn auch unter der Bezeichnung „Hyperlink“. Er kann über entsprechende HTML-Tags noch genauer beschrieben werden und ist für die Suchmaschinenoptimierung wohl das wichtigste Kriterium, um ein gutes Ranking in den Ergebnisseiten der Suchmaschinen zu erreichen.

 

Funktion

Der Link setzt sich normalerweise aus zwei Teilen zusammen: Einen, der für Besucher sichtbar ist. Das kann ein Bild oder ein angezeigter Text sein. Und einen unsichtbaren Teil. Das Linkziel im unsichtbaren Quelltext, das für diesen Verweis hinterlegt worden ist.

Man nutzt solche Links auch wegen ihrer Leserfreundlichkeit, weil so der Lesefluss nicht gestört wird. Ein Vorteil ist aber auch, dass nicht die komplette Internetadresse angezeigt werden muss. Daneben können im Link zusätzliche Metainformationen hinterlegt werden:

- ob die Anzeige zu einem neuen Inhalt wechseln soll,

- ob ein neues Fenster geöffnet wird oder

- ob ein weiterer Text, z. B. eine Quickinfo, angezeigt werden soll, wenn der Nutzer mit der Maus über den Link fährt.

Zusätzlich lässt sich auch die Reihenfolge festlegen, in der Links aktiv werden, falls sie nicht mit der Maus, sondern mit der Tastatur gewählt werden.

 

Nutzung

Über Links können Webseiten und andere HTML-Seiten verbunden werden. Eingebunden werden sie in der Regelmithilfe der standardisierten Auszeichnungssprache HTML. Links können unterschiedliche Ziele haben. Das kann eine andere Datei, eine Webseite, ein Bild, eine Audio- o. Videodatei, oder auch ein dynamisch erstelltes Dokument sein. In der Regel erscheint dabei immer ein Linktext, den der Nutzer sehen kann. Stattdessen können Links aber auch Grafiken oder eingebettete Objekte, wie eine Flash-Animation, enthalten.

zur Übersicht