Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Meta Tags

Meta Tags sind Informationen, die im Browser nicht angezeigt werden, aber für Suchmaschinen eine gewisse Relevanz besitzen. Es handelt sich dabei um HTML Elemente, die im Head eines Dokumentes oder einer Webseite zu finden sind. Sie besitzen die so genannten Metadaten über das Dokument bzw. über die Seite und fassen die wichtigsten Informationen über eine Website zusammen. Manche MetaTags dienen auch der besseren Erfassung eines Dokuments im Internet. Das hängt unter anderem auch von der einzelnen Suchmaschine ab. Mit Meta-Tags sind zum Beispiel Angaben wie Titel, Beschreibung (die Description), Keywords und die Sprache der Webseite realisierbar. Auch den Spidern der Suchdienste können Anweisungen gegeben werden.

 

Funktion

Für den Nutzer bleiben diese allerdings unsichtbar, weil sie vom Browser nicht angezeigt werden. Jedoch können die Robots der Suchmaschinen diesen lesen. Die Funktion der Meta Tags ist es Suchdiensten die Informationen weiterzugeben. Meta-Tags lassen sich entweder manuell oder per Generatoren generieren.

 

Bedeutung für SEO

Ursprünglich waren die Meta-Tags für Webseiten sehr wichtig, weil sie zu vorderen Plätze in den Ergebnislisten der Suchdienste führten. Für die Suchmaschinenoptimierung spielen heute aber nur noch wenige Meta-Tags eine Rolle, denn sie wurden oft genutzt, um auf illegitimen Wegen eine bessere Positionierung in den Suchmaschinen zu erreichen. Inzwischen sind die Texte einer Webseite deutlich wichtiger für ein gutes Ranking als die Meta-Tags. Lediglich bei solchen Seiten, die wenig Text, aber viele Grafiken oder Bilder besitzen, spielen die Meta-Tags und damit auch ihre Qualität noch immer eine Rolle, um in den Suchergebnissen weiter oben platziert zu werden.

zur Übersicht