Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Yahoo Web Rank

Der Yahoo Web Rank ist Yahoos Berechnungsmethode zur Berechnung der Link-Popularity. Er stellt sozusagen das Pendant zum Google PageRank dar. Im Rahmen einer Suchanfrage drückt er die Wichtigkeit von Webseiten aus. Deshalb legt er das Ranking in den Suchergebnisseiten in Yahoo fest. Der Wert, der zwischen eins und zehn liegt, kann einfach über die Yahoo Toolbar angezeigt werden. Möglich ist die Anzeige aber auch über ein Tool von Digital Point.

 

Ungeklärte Details

Bei den SEO’S ist der WebRank weniger beliebt. Grund dafür ist sicherlich auch, dass viele bei Google gut gerankte Seiten, bei Yahoo erheblich schlechter bewertet wurden. Zudem bringt Yahoo weniger Besucher ein. Hinzu kommt, dass vieles nicht dokumentiert ist und sich deshalb nicht erklären lässt. Ob der Yahoo Web Rank noch in der Beta-Phase der Entwicklung steckt, ist genauso wenig klar wie die Bewertungskriterien. In einschlägigen Suchmaschinen-Foren ist der Yahoo Web Rank selten Gegenstand von Mutmaßungen. Auch die exakte Funktionsweise ist kaum bekannt. So stellt sich etwa die Frage, ob der Yahoo Web Rank ähnlich wie der Google PageRank arbeitet und die Zahl der Links berücksichtigt oder ob nur die Zahl der Besucher Gewicht besitzen, die die entsprechende Seite mit der installierten Toolbar nutzen. Man kann aber mit großer Sicherheit davon ausgehen, dass die Link-Popularität durch Backlinks jedenfalls ein Bewertungskriterium ist. Manche mutmaßen auch, dass Yahoo schlicht dem schon lange existierenden Ranking-Algorithmus neu benannt hat.

In Bezug auf die Relevanz für die meisten der Suchbegriffe führt Yahoo zu sehr guten Ergebnissen. Daneben hat Yahoo in vielen Ländern einen deutlich größeren Marktanteil als in Mitteleuropa. Und im Unterschied zu Google kann es sich Yahoo weniger leisten, schlecht ausgewählte Suchergebnisse zu liefern.

zur Übersicht