Online Marketing und SEO - netzmarketing.ch

Anmeldung bei Suchmaschinen und Verzeichnissen

Grundsätzlich durchforsten Suchmaschinen selbständig die Weiten des Internets. Dabei folgen die Spider oder Robots (siehe auch Artikel Wie funktioniert's oder Funktionsweise Google) sogenannten Hyperlinks. Hyperlinks sind Verknüpfungen von einer HTML-Seite zur anderen. Suchmaschinen folgen normalen Textlinks sowie Verlinkungen von Bildern oder Grafiken.

Nach diesem Prinzip wird früher oder später jede Webseite gefunden und in die Datenbank der Suchmaschinen aufgenommen. Ihre Webseite soll aber sicher lieber früher als später gefunden werden, oder? 

Dann ist eine Anmeldung bei Suchmaschinen ein MUSS. Suchmaschinen sind ziemlich beschäftigt. Darum kann es nicht schaden, Ihre Webseite zumindest bei den grösseren Suchmaschinen und Verzeichnissen anzumelden. (Liste von Suchmaschinen und Verzeichnissen weltweit)

Wie und wo anmelden?

Jede Suchmaschine oder Verzeichnis hat eine spezielle Seite für die Anmeldung. Mit Hilfe eines Formulars geben Sie meistens nur die URL an, wie zum Beispiel www.netzmarketing.ch. Nach Absenden des Formulars ist Ihre Webseite für einen Besuch vorgemerkt. Bei einigen Suchmaschinen oder vielen Branchenverzeichnissen sind mehr Angaben nötig wie Firmennamen, Kontaktemail, Adresse und Telefon. Die Formulare für die Anmeldung finden Sie meistens unter dem Stichwort 'Add URL' oder 'URL hinzufügen'.

Die Suchmaschinenanmeldung garantiert aber keinen sofortigen Besuch und Indexierung. Suchmaschinen haben einen sehr engen Terminplan und eine Indexierung kann einige Tage dauern. Auf jeden Fall sollte die Website keine Fehler aufweisen und möglichst für Suchmaschinen optimiert sein.

Automatische und manuelle Suchmaschinenanmeldung?

Sie können Ihre Webseite bei Suchmaschinen und Verzeichnissen manuell oder automatisch anmelden. Bei der manuellen Anmeldung füllen Sie selber das Anmeldeformular aus. Damit haben Sie die Sicherheit, dass die Anmeldung geklappt hat und dass alle Felder korrekt ausgefüllt wurden. Bei der automatischen Anmeldung greift man auf Dienste im Internet oder eine entsprechende Software zurück. Es gibt diverse Eintragsdienste. Dabei überbieten sich diese Anbieter in Anzahl der Suchmaschinen, bei denen Sie angemeldet werden, praktisch zum Nulltarif. Hier ist Vorsicht geboten. Bei einer automatisierten Anmeldung wird Ihre Webseite bei vielen unnützen und kleinen Suchmaschinen registriert, inklusive Ihrer Email Adresse. Nicht selten werden Sie anschliessend von Werbemails überflutet. Auf solche automatische Dienste und Software sollten Sie besser verzichten. Die manuelle Anmeldung bei Suchmaschinen und Webverzeichnissen ist zwar zeitintensiv, aber effektiver. Lassen Sie sich durch uns beraten.

Bei welchen Suchmaschinen anmelden?

Neben Google gibt es immer zwei bis drei weitere wichtige Suchmaschinen pro Land oder Region. Yahoo, Search und Bing von Microsoft gehören ebenfalls zu den führenden Suchdiensten in der Schweiz, bei denen eine Webseite unbedingt indexiert werden sollte.

Immer mehr Suchmaschinen und Verzeichnisse verlangen eine Gebühr für die Anmeldung. Einige davon garantieren nicht einmal nach Zahlung der Gebühr eine Aufnahme in den Index. Darum ist je nach Webseite und Zielpublikum eine andere Kombination von Anmeldung sinnvoll. Auch die Wahl der Domain-Endungen kann entscheidend sein. Sie können zum Beispiel keine CH-Domain bei einer niederländischen Suchmaschine anmelden. Der Grundsatz ist: Weniger ist mehr.

Spezialisierte Webkataloge und Verzeichnisse

Neben reinen Suchmaschinen, welche Ihre Seite mit Hilfe von automatischen Robots oder Spiders analysieren und indexieren, gibt es auch spezielle Webkataloge und Directories. Diese Verzeichnisse sind in mehrere Kategorien unterteilt und werden von Autoren betreut. Das zurzeit bekannteste Verzeichnis ist das DMOZ. Unter dmoz.org können Sie Ihre Webseite anmelden. Zuerst muss eine Kategorie gewählt werden, in welcher die Webseite eingetragen werden soll. Dabei kann man nicht mehrere Kategorien wählen oder die Seite mehrmals anmelden. Sie müssen sich für die am Besten zutreffende Kategorie entscheiden.

Nach der Anmeldung entscheiden Autoren über die Aufnahme Ihrer Webseite. Es können Monate vergehen, bis Ihre Seite geprüft wird. Sie müssen sich in Geduld üben. Wird eine Seite nicht aufgenommen, kann es verschiedene Gründe haben. Eventuell ist die Seite nicht interessant genug, Flash basierend oder mit Javascripts vollgestopft. Die Autoren entscheiden nach offiziellen Richtlinien, die Sie VOR Ihrer Anmeldung zuerst lesen sollten. Oftmals ist eine Nichtaufnahme aber auch auf subjektive Entscheide der Autoren zurückzuführen. Dagegen können Sie gar nichts unternehmen. Sie können höchstens nach ein paar Wochen eine Neuanmeldung in einer anderen Rubrik versuchen.

Ihre Webseite wird nicht aufgenommen?

Sollte Ihre Webseite Wochen nach der Suchmaschinenanmeldung nicht in den Suchresultaten erscheinen, kann dies verschiedene Gründe haben. Hier eine Checkliste:

  • Haben Sie die Anmeldung wiederholt? Eventuell war die Suchmaschine zu beschäftigt oder es gab ein technisches Problem.
  • Haben Sie die Richtlinien der Anmeldung befolgt und das Formular richtig ausgefüllt? 
  • Ist Ihre Webseite intakt? Gibt es eventuell tote Links oder zuwenig Links? 
  • Besteht Ihre Webseite aus Frames, Flash, JavaScripts? Viele Suchmaschinen ignorieren solche HTML Elemente.

Wenn alles nichts hilft, können Sie die Suchmaschinenbetreiber kontaktieren. Es gibt überall einen Link zum Support. Kontaktieren Sie den Support und fragen Sie einfach nach, warum Ihre Seite nicht aufgenommen wird.


Völlig unabhängig von der Anmeldung bei Suchmaschinen ist schlussendlich die Position innerhalb von Suchresultaten. Für Top Positionen ist eine Suchmaschinen Optimierung nötig. Hier finden Sie Informationen zu diesem Thema.

Wichtige Links:

Übersicht über Suchmaschinen http://www.megasearch.ch/
DMOZ, wichtiges Verzeichnis www.dmoz.org
Anmeldung bei Google www.google.ch/intl/de/addurl.html 
Anmeldung bei Search www.search.ch/addurl.html
Yahoo Verzeichnis http://www.yahoo.com/

 

Mike Schwarz Online Marketing Spezialist Autor: Mike Schwarz
Inhaber und Gründer netzmarketing.ch GmbH
Mike Schwarz ist ausgewiesener Experte im
Bereich Online Marketing, Suchmaschinen-
Marketing, Suchmaschinenoptimierung SEO
und Adwords.


Dieser Artikel darf auf anderen Webseiten verwendet werden, wenn auf diesen Original-Artikel zurückgelinkt und der Rel-Tag Canonical verwendet wird. Kontaktieren Sie uns im Zweifelsfalle.